Donnerstag, 14. Dezember 2017

WK-Wolfsberg: „Gemeinsam. Sicher im Handel“

von Michael Swersina, 15.11.2017

Aufgrund der Kooperation zwischen dem Bundesministerium für Inneres und der Wirtschaftskammer Österreich wurde nun österreichweit die Kooperation „GEMEINSAM.SICHER im Handel“ ins Leben gerufen. In der Vorwoche fand in der Wirtschaftskammer Wolfsberg die Auftaktveranstaltung für die Bezirke Wolfsberg und Völkermarkt statt.

Wolfsberg. Bei dem im Jahr 2016 vom Bundesministerium für Inneres und der Polizei gestartetem Projekt „Gemeinsam.sicher“ steht die Prävention und die Sensibilisierung der Bevölkerung im Vordergrund. Mit einer neuen Sicherheitspartnerschaft soll nun die Zusammenarbeit zwischen dem Kärntner Handel und der Kärntner Polizei verstärkt werden. Gemeinsame Kräfte sollen gebündelt werden und gemeinsame Veranstaltungen sollen informieren und Vertrauen schaffen.

Am Bild: WK-Bezirksstellenobmann Gerhard Oswald, der Sicherheitsbeauftragte beim BPK Karl-Heinz Joham, der Wolfsberger Polizeikommandant Johann Schranzer, Günther Kazianka vom Bezirkspolizeikommando Völkermarkt, Benedikt Hatzenbichler vom LKA Kärnten und der Lavanttaler Präventionsbeamte Andreas Tatschl. / Foto: UN

Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Unterkärntner Nachrichten (Nr. 46) oder online hier.

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close