Neuer Leiter für die Bezirksstelle

Ewald Luxbacher, 32, ist seit 1. Jänner Leiter der Wolfsberger Bezirksstelle der Wirtschaftskammer. Nach der HTL studierte er Rechtswissenschaften in Graz – und wusste immer, wo er hingehört: ins Lavanttal.

Ein »atypischer« Jurist sitzt jetzt auf dem Chefsessel der Wirtschaftskammer

Wolfsberg. »Ich bin ein Beispiel dafür, dass es auch junge Leute gibt, die in ihre Heimat zurückkehren« – und hier Karriere machen. Ewald Luxbacher hatte während des Studiums der Rechtswissenschaften in Graz nie einen Zweifel, wohin er nach dem Abschluss gehen wird: Zurück ins Lavanttal! »Denn wir haben hier einen großartigen Lebens- und Wirtschaftsraum«, sagt er. Seit 1. Jänner ist Luxbacher der neue Leiter der Wolfsberger Bezirksstelle der Wirtschaftskammer Kärnten.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 2 der Unterkärntner Nachrichten.