Gesellschaft

Startseite
  • Portrait

    Wolfsberger rettete 86-Jährige vor dem Tod in den nassen Fluten: »Ich habe einfach gehandelt«

    Am 20. Juli hörte Gernot Theuermann während seines Sommerurlaubs am Wörthersee die Hilferufe einer deutschen Urlauberin. Sofort sprang er ins Wasser, erreichte sie in letzter Sekunde und bewahrte sie vor dem Ertrinken. Dafür gab es eine Urkunde des Landes.Artikel lesen
  • Interview

    Meinhard Petrasch: Ein Lavanttaler, der Bodyguard eines saudischen Prinzen war

    Der Lavanttaler Meinhard Petrasch hat trotz seines jungen Alters ein bewegtes Leben hinter sich. Er absolvierte eine Ausbildung zum Optiker, war als DJ und Webdesigner unterwegs und arbeitete auch als Personenschützer, unter anderen für einen saudischen Prinzen.Artikel lesen
  • Interview

    Den Wolfsberger Psychiater Martin Strassnig zog es in die Ferne: Er arbeitet im sonnigen Florida

    Gleich nach dem Abschluss seines Medizinstudiums in Graz verschlug es den Wolfsberger Martin Strassnig nach Nordamerika. Nach Stationen in Pittsburgh und Toronto hat er sich 2013 in Miami niedergelassen, wo er seitdem im Bereich Forschung und Lehre tätig ist.Artikel lesen
  • Portrait

    Hobby-Winzer aus Reisdorf ist der neue Chef des Abwasserverbands Völkermarkt-Jaunfeld

    Johann Polzer ist seit 1. August Geschäftsführer des Abwasserverbands Völkermarkt-Jaunfeld, der die Abwässer von rund 55.000 Einwohnern in den Mitgliedsgemeinden aufbereitet. Er folgt dem langjährigen Chef Richard Roithner nach, der in den Ruhestand tritt.Artikel lesen
  • Interview

    WAC-Präsident Dietmar Riegler: »Fußball ist seit meiner Kindheit meine große Leidenschaft«

    Nach dem historischen Erfolg des RZ Pellets WAC in der abgelaufenen Saison spricht WAC-Präsident Dietmar Riegler mit den Unterkärntner Nachrichten über die Ziele in der Europa League, seine Pläne für die Koralpe und das Leben als umtriebiger Geschäftsmann. Artikel lesen
  • Portrait

    Er hält fest, was sich in seiner Gemeinde abspielt

    2020 sind es zehn Jahre, dass Thomas Probst die Veranstaltungen und Aktivitäten in Bad St. Leonhard und Umgebung der Weltvermittelt. Der 38-Jährige ist Gründer und Betreiber des Leonharder Blogspots, auf den monatlich rund 30.000 Menschen zugreifen. Artikel lesen
  • Interview

    »Hoppalas und kleine Fehler passieren ständig – das Schönste am Theater sind die Pannen«

    Der Lavanttaler Tenor Markus Murke trat bei den Salzburger Festspielen, in München oder in Wuppertal auf die Bühne. Aktuell ist er in Graz engagiert und spielt im Sommer in Eberndorf. Mit uns sprach er über die »Neffen von Tante Eleonor« und seine liebste Rolle. Artikel lesen
  • Portrait

    Michael Kaplaner: Vom übergewichtigen Studenten zum Ironman-Finisher »IronMike«

    In der Kindheit war er als Rennradfahrer aktiv und schaffte sogar den Sprung ins Nationalteam. Nach dem Ende seiner Radkarriere begann er zuzunehmen. Rund 120 Kilo wog er im Jahr 2012. Sieben Jahre später darf er sich als Ironman-Finisher bezeichnen.Artikel lesen
  • Interview

    Tanz, Musik, Mode: Ein Lavanttaler erobert die USA

    Um als Tänzer Karriere zu machen, reiste Lukas van der Fecht vor sechs Jahren in die USA. In New York City lernte er seine große Liebe kennen, hat geheiratet und ist in den USA geblieben. Heute hält er Tanzworkshops, choreografiert Shows und designt Mode.Artikel lesen
  • Portrait

    Der Reichenfelser Jakob Mokoru übernimmt die Leitung der »Jungen Kirche« in der Diözese Gurk

    Mit 1. September verlässt Diakon Jakob Mokoru nach einem Jahrzehnt als Regionalleiter der Katholischen Jugend und Leiter des Jugendzentrums Avalon das Lavanttal. Er wird in Klagenfurt Nachfolger von Gerhard Simonitti als Leiter der »Jungen Kirche Kärnten«.Artikel lesen
  • Interview

    »Wenn der Vizekanzler den Staat zum Verkauf anbietet, widerspricht das jedem Grundsatz«

    Elisabeth Köstinger, bis zum Platzen der Koalition Umwelt- und Landwirtschaftsministerin, bereitet sich auf den Wahlkampf vor. Im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten findet sie klare Worte zum Ibiza-Video und zu ihren Lavanttaler Polit-Kollegen.Artikel lesen
  • Portrait

    Die Wolfsbergerin Tanja Prušnik ist die erste Frau an der Spitze des Künstlerhauses in Wien

    Die Gesellschaft der bildenden Künstlerinnen und Künstler Österreichs hat ihren Sitz im Künstlerhaus am Karlsplatz in Wien. Bei der jüngsten Generalversammlung wählten die Mitglieder die gebürtige Wolfsbergerin Tanja Prušnik zu ihrer neuen Präsidentin.Artikel lesen
  • Interview

    Nicole Strodl: »Die Parteien müssen der Bevölkerung zeigen, dass es auch ohne Streit geht«

    Die 33-jährige Bad St. Leonharder Gemeinderätin Nicole Strodl ist Spitzenkandidatin der SPÖ im Lavanttal bei der Nationalratswahl. Mit den Unterkärntner Nachrichten sprach sie über ihre Ambitionen und wie Politik für die Menschen wieder glaubwürdig werden kann.Artikel lesen
  • Portrait

    Das »Chamäleon unter den Künstlern« präsentiert seine Werke im Sommer auf Schloss Wolfsberg

    Die heurige Sommerausstellung auf Schloss Wolfsberg zeigt unter dem Titel »Werke und Tage« von Juli bis September Bilder des Lavanttaler Malers Walter Melcher. Rund hundert Exponate sind zu sehen, viele davon werden das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt.Artikel lesen
  • Interview

    Ragger will Anwalt für Lavanttaler in Wien sein

    Der Wolfsberger Christian Ragger kandidiert im Herbst bei der Nationalratswahl als Spitzenkandidat im Wahlkreis Ost.Artikel lesen
  • Interview

    Knes hat genug und sagt »Tschüss« zur Politik

    Seit 37 Jahren ist Wolfgang Knes Parteimitglied bei der SPÖ. Zwei Perioden lang saß er für die Roten im Nationalrat. Bei der Wahl im Herbst tritt Knes nicht mehr an. Mit den UN sprach er über die Gründe und die Doppelbelastung als Nationalrat und Weltbetriebsrat.Artikel lesen
  • Portrait

    Ein junger Wortakrobat mit Wolfsberger Wurzeln

    Yannick Steinkellner ist gebürtiger Wolfsberger, wuchs in Graz auf und lebt mittlerweile als Slam Poet und Moderator in Bochum. Für den Poetry Slam im Lavanttal, der heuer zum dritten Mal stattfindet, kehrt er immer wieder gerne in seine alte Heimat zurück.Artikel lesen
  • Interview

    Wolfsberger »Zorro« machte den Himmel sicher

    Dieter »Zorro« Szolar war 42 Jahre Pilot beim österreichischen Bundesheer. Mit den Unterkärntner Nachrichten sprach er über seine aufregende Karriere als Pilot.Artikel lesen
  • Interview

    Der neue Cheftrainer beim WAC: Gerhard Struber

    Der Salzburger Gerhard Struber wird den RZ Pellets WAC in der Saison 2019/20 trainieren und will mit den Wölfen auch in der Europa League den einen oder anderen Punkt holen. In der Bundesliga will er gute Leistungen abliefern und wieder in die Meistergruppe.Artikel lesen
  • Portrait

    Helmut Lechthaler: Ein kultureller Tausendsassa

    Seit dem Jahr 1981 steht Helmut Lechthaler aus St. Andrä jeden Sommer auf der Bühne im Stift Eberndorf, heuer als neureicher Graf in der Komödie »Die Wirtin« von Carlo Goldoni. Abseits der Sommerspiele ist der glühende Vereinsmensch gerne als Moderator tätig.Artikel lesen
  • Portrait

    Tragische Familiengeschichte in Buchform

    Anna Wurm-Olip (75) aus Srejach wurde 1943 im Strafgefangenenlager Aichach in Deutschland geboren. Nun hat sie ihre tragische Familiengeschichte zu Papier gebracht. Das Buch wird am 15. Juni präsentiert.Artikel lesen
  • Portrait

    Lavanttaler der Woche

    Seit 28 Jahren leitet Erwin Klade die Einsatzstelle St. Andrä der Österreichischen Wasserrettung (ÖWR). Klade war auch maßgeblich daran beteiligt, einen Katastrophenzug bei der ÖWR Kärnten aufzubauen und die Einsatzstelle St. Andrä kontinuierlich auszubauen.Artikel lesen
  • Interview

    Die Schmuckdesignerin

    Nach 45 Jahren in England kehrte die Bad St. Leonharderin Katie Gayle (Dorothea Katai) 2015 wieder in ihre Heimat zurück. Mit den Unterkärntner Nachrichten sprach sie über ein Leben ohne Plan, ihre Zeit in England, die Arbeit als Schmuckdesignerin und ihre Partnerin.Artikel lesen
  • Portrait

    Lavanttaler der Woche

    Der Bad St. Leonharder Stefan Mayer arbeitete in seiner Karriere bereits für namhafte Unternehmen wie Red Bull oder Mercedes-Benz. Im Jahr 2011 entschloss er sich für die Selbstständigkeit und gründete mit »seite zwei« sein eigenes Grafikdesign-Studio in Wien.Artikel lesen
  • Interview

    Der Profifotograf

    Der St. Andräer Paul Meyer startete seine Karriere als Fotograf in London und hat nun ein Unternehmen für Fotografie und Gestaltung in Deutschland gegründet. Im Gespräch mit den Unterkärntner Nachrichten spricht er über seine Anfänge und das Leben im Ausland.Artikel lesen
  • Portrait

    Gefeiert wird am Samstag

    Mit einer großen Charterfeier begehen die Mitglieder des Rotary Club Völkermarkt ihr rundes Jubiläum. Sie helfen in erster Linie sozial benachteiligten Menschen, unterstützen aber auch kulturelle Projekte.Artikel lesen
  • Portrait

    Regionale Produkte von Gerald Kanzian

    Vier- bis fünfmal im Jahr präsentiert Gerald Kanzian seine Erzeugnisse auf Messen und diese wurden auch bereits mehrfach prämiert. Eine hohe Qualität spielt für den Direktvermarkter eine tragende Rolle.Artikel lesen
  • Portrait

    Lavanttaler der Woche

    Der Lavanttaler Anton Henckel-Donnersmarck ist seit mittlerweile acht Jahren ehrenamtlich Obmann der Lebenshilfe Kärnten. Inklusion sowie die Selbst- und Mitbestimmung der Klienten ist sehr wichtig. Artikel lesen
  • Interview

    Maler und Fußballfan

    Manfred Mörth spricht über seinen Werdegang, seine Liebe zum Fußball und mangelndes Geschichtsverständnis.Artikel lesen
  • Portrait

    Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen

    Über viele Jahre hinweg gab es in der Marktgemeinde Eberndorf keine Landjugend mehr. Nun wurde die Ortsgruppe unter dem alten Namen Landjugend Jauntal neu gegründet. Die Mitglieder haben einiges vor.Artikel lesen
  • Interview

    Peter Hauser im Interview

    Der Lavanttaler Bezirkspolizeikommandant Peter Hauser sprach mit den Unterkärntner Nachrichten über seine Ironman-Erfahrungen, die wochenlangen Solo-Fahrradexpeditionen, Extremsport, aber auch über Menschen, wie Greta Thunberg, die ihn faszinieren.Artikel lesen
  • Portrait

    Alte Tradition mit strengen Regeln

    Lucia aus Würzburg ist seit dem Abschluss ihrer Bäckerlehre auf Wanderschaft und folgt dabei einer alten deutschen Tradition. Ihre Walz führte sie auch bereits zwei Mal durch den Bezirk Völkermarkt.Artikel lesen
  • Portrait

    Lavanttalerin der Woche

    Gastronomin und Autorin Silvia Trippolt-Maderbacher hat gerade ihr jüngstes Werk »50 Dinge, die man in Istrien getan haben muss« (Styria Verlag) veröffentlicht. Die Auswahl fiel ihr dabei gar nicht so leicht. Artikel lesen
  • Interview

    Dieter Dohr im Gespräch mit den UN

    Dieter Dohr, Gastronom, Tankstellenpächter und Vizebürgermeister, sprach mit den Unterkärntner Nachrichten, warum er trotz eines großen Gewinns noch selbst arbeitet, weshalb er Bürgermeister werden möchte und wie er zu den Marienerscheinungen steht.Artikel lesen
  • Portrait

    Schüler versehen Dienst als Schülerlotsen

    Zehn Drittklässler im Alter zwischen zwölf und 14 Jahren versehen an einem Zebrastreifen vor der Schule Dienst als Schülerlotsen. Dabei soll man nicht zart besaitet sein, wie die Erlebnisse der Schüler zeigen. Artikel lesen
  • Interview

    Der Banker, Diethard Theuermann

    Der Lavanttaler Diethard Theuermann ist Prokurist und Marketing-Chef bei der Kärntner Sparkasse, aber auch leidenschaftlicher Windsurfer und Musiker. Mit den Unterkärntner Nachrichten sprach er über seine Hobbys, das Bankbusiness und Sponsoringaktivitäten.Artikel lesen
  • Portrait

    Wolfsberger betreibt "k. u. k.-Museum"

    Während einer Übung der FF Wolfsberg, bei der Ingold Termoth auf einen Dachboden klettern musste, kam ihm die Idee, das Museum zu gründen. Interessierte müssen Hürden nehmen, um die Exponate zu sehen. Artikel lesen
  • Interview

    Helvig Eva Kanduth: »Es waren schon sehr fordernde Zeiten, oft hatte ich kaum Zeit zu essen«

    Die Lavanttalerin Helvig Kanduth ist seit elf Jahren selbstständige Geschäftsführerin des Klagenfurter Traditionshotels »Sandwirth«. Mit den Unterkärntner Nachrichten sprach sie über die Hotelbranche, ihre große Familie und die Gesetzesflut in Österreich.Artikel lesen
  • Portrait

    Heimo Luxbacher wurde ausgezeichnet

    Der Künstler Heimo Luxbacher wurde kürzlich vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit für sein Projekt »Lebenskunst Altern«, das in 20 Kärntner Gemeinden durchgeführt wird, geehrt.Artikel lesen
  • Interview

    Der Trainer

    Der Wolfsberger Meinhard Tatschl, selbst ein ausgezeichneter Skifahrer und Trainer der österreichischen Olympiasiegerin und mehrfachen Weltmeisterin Anna Veith, sprach mit den Unterkärntner Nachrichten über Skisport, die Arbeit mit Superstars und den ÖSV.Artikel lesen
  • Portrait

    Sie hat's drauf

    Die St. Michaelerin Elena Schatz hat gerade den Bezirkslehrlingswettbewerb der Tischler (erstes Lehrjahr) gewonnen. Jetzt bereitet sich die erfolgreiche Bogenschützin auf den Landeslehrlingswettbewerb vor.Artikel lesen
  • Portrait

    Konzert in der Heimat

    Philipp Kienberger kommt mit Anna Anderluh für ein Konzert in seine Heimatstadt Wolfsberg. Der 28-Jährige lebt als Bassist und Komponist in Wien und spielt mit seinen Bands im In- und Ausland.Artikel lesen
  • Portrait

    Gastronomieleiter seit 13 Jahren im Hotel Schloss Seefels

    Das »Relais & Châteaux Hotel Schloss Seefels« ist eine renommierte Adresse in der heimischen Hotellerie. Der Bad St. Leonharder Florian Scheichenbauer kümmert sich seit 16 Jahren um die Anliegen der Gäste.Artikel lesen
  • Interview

    Sabine Schöffmann im Interview

    Im Vorjahr war sie noch schwer verletzt, heuer kämpfte die gebürtige Wolfsbergerin Sabine Schöffmann bis zum letzten Rennen um den Gesamtweltcup. Mit den Unterkärntner Nachrichten sprach sie über Beziehungen im Profisport, Doping und ihre Karriere.Artikel lesen
  • Interview

    Gerfried Sitar im Interview

    Pater Gerfried organisierte zahlreiche Ausstellungen im Stift St. Paul, brachte den Carinthischen Sommer nach St. Andrä und ist ein Vertrauter von Bischof Schwarz. Mit den UN sprach er über die aktuellen Vorgänge in der Kirche und seine Pläne für das Lavanttal.Artikel lesen
  • Portrait

    Lavanttaler der Woche

    In St. Georgen lernte Bernhard Cekon beim »Gartnerwirt« das Kochen. Heute arbeitet er als Executive Sous Chef im Hotel Kempinski in Peking – die letzte seiner vielen Stationen auf der ganzen Welt. Die Unterkärntner Nachrichten trafen ihn während seines Heimaturlaubs.Artikel lesen
  • Interview

    Magdalena Lobnig

    »Es ist traurig, dass es bei uns in Österreich so viele Dopingsünder gibt«Artikel lesen
  • Portrait

    »team santé« wurde ausgezeichnet

    Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde das Apotheken-Franchise »team santé« zu einem der besten Arbeitgeber Österreichs gewählt. Hinter dem Erfolg steckt mit Thomas Kunauer auch ein Lavanttaler.Artikel lesen
  • Portrait

    Das Lavanttaler Tennissternchen

    Erst in der Vorwoche bewies die 16-Jährige bei der österreichischen Hallenmeisterschaft, dass sie national derzeit nicht zu schlagen ist. Aber auch international feiert Karner auf der Jugendtour mittlerweile Erfolge.Artikel lesen
  • Interview

    Michael Nößler im Gespräch

    Der Wolfsberger Kriminalreferent Michael Nößler geht nach genau 46 Dienstjahren in den Ruhestand. Mit uns sprach er über Polizeiarbeit und neue Herausforderungen.Artikel lesen
  • Portrait

    Die Umwelt liegt ihm am Herzen

    Egal, ob Klimaschulen, »zweirad.rocks« oder ein eigener Stromtarif für das Lavanttal. Günther Rampitsch, Klima- und Energiemodellregion-Manager, hat immer seine Hände im Spiel.Artikel lesen
  • Interview

    Die Macherin

    Die Bad St. Leonharderin übernahm 2010 die Geschäftsführung von willhaben.at. Mit den Unterkärntner Nachrichten hat sie über das Geheimnis des Erfolgs von willhaben.at, die Gleichbehandlung von Männern und Frauen sowie ihre Onlineaktivitäten gesprochen.Artikel lesen
  • Portrait

    Er verzichtet auf Plan B

    Der St. Pauler Harald König pilgerte 2016 binnen 137 Tagen von St. Paul entlang des Jakobsweges bis nach Santiago de Compostela. Darüber schreibt er sein erstes Buch, in das er bei verschiedenen Lesungen schon erste Einblicke gab. Im Mai liest er in Wolfsberg.Artikel lesen
  • Portrait

    30.000 Mitglieder hat der Arbö allein in Kärnten

    Peter Pegrin aus Griffen ist seit 1. März neuer Landesgeschäftsstellenleiter des ARBÖ Kärnten. Mit den Unterkärntner Nachrichten spricht er über kuriose Autopannen und wo er selbst einmal liegen geblieben ist.Artikel lesen
  • Interview

    Ingrid Flick im Gespräch mit den Unterkärntner Nachrichten

    Die gebürtige Bad St. Leonharderin spricht über ihr Leben als Unternehmerin, wie sie ihren beiden Kindern den Umgang mit Geld beigebracht hat, warum sie mittlerweile zwei Bücher geschrieben hat und wie sie trotz des Rampenlichts eine gute Balance findet. Artikel lesen
  • Portrait

    »Wertschätzende Ignoranz – Hilf deinem Glück auf die Sprünge!«

    Die Lavanttaler »Glückspädagogin« Karin Maier veröffentlicht im April ihr erstes Buch. In diesem gibt sie Tipps, wie man Glück erlernen kann. An der VS St. Johann hat Maier vor Jahren Glücksunterricht eingeführt.Artikel lesen
  • Portrait

    Die erste Vernissage heuer findet am Freitag statt

    Berndt Kulterer hat für seine Galerie Berndt ein anspruchsvolles Jahresprogramm mit Ausstellungen von Valentin Oman, Gottfried Mairwöger, Manfred Mörth und Helmut Machhammer zusammengestellt. Den Anfang machen Collagen von Andreas Niedersüß.Artikel lesen
  • Interview

    Bernd Hinteregger im Gespräch

    Der Wolfsberger Unternehmer hat das Hotelgeschäft von der Pike auf gelernt und ist begeisterter Hotelier, der drei Hotels und einen Ferienpark betreibt. Daneben hat er zahlreiche Betriebe saniert und mittlerweile eine eigene TV-Sendung auf FolxTV bekommen. Artikel lesen
  • Portrait

    Achtsamkeit auf dem Lebensweg

    In seinem neuen Programm »IHS im Kabarett – Das Ziel ist WEG« will der Familienseelsorger und gebürtige Lavanttaler Michael Kopp auf humorvolle Weise auf ein bewusstes Leben hinweisen.Artikel lesen
  • Portrait

    Sie betreiben eine Alpaka-Farm mitten in Wolfsberg

    15 Exemplare der gutmütigen Fellknäuel mit den hypnotischen Augen halten Petra und Jürgen Strutz im Wolfsberger Auen. Die 35-Jährige hat sich bei einem Kanada-Aufenthalt in die putzigen Tiere verguckt. Artikel lesen
  • Interview

    Herbert Grassler: »Der Fußball von heute ist mit dem Kick meiner Zeit nicht zu vergleichen«

    Herbert Grassler war zehn Jahre Fußballprofi, spielte unter anderem bei Sturm Graz, Salzburg und dem LASK. Der Lavanttaler hat 262 Bundesligaspiele in den Beinen. Anlässlich des Starts der Bundesliga-Frühjahrsrunde haben die UN mit dem Ex-Kicker gesprochen. Artikel lesen
  • Interview

    Harald Trettenbrein im Gespräch

    Der freiheitliche Landtagsabgeordnete Trettenbrein ist mit seinen 16 Dienstjahren im Kärntner Landtag einer der dienstältesten Mandatare. Mit den Unterkärntner Nachrichten hat er über seine Polit-Karriere, Wünsche für das Tal und die Zukunft gesprochen. Artikel lesen
  • Portrait

    Er ist schon in viele Rollen geschlüpft

    Der St. Andräer Alexander Schwab probt bei der Komödie 9020 das Stück »Ein Traum von Hochzeit«, das am 15. März im ORF-Theater Premiere feiert. Das Theater-Gen wurde ihm bereits in die Wiege gelegt.Artikel lesen
  • Interview

    Larissa Marolt im Gespräch mit den Unterkärntner Nachrichten

    Larissa Marolt aus St. Kanzian gewann die erste Staffel von »Austria’s Next Topmodel«, war beim »Dschungelcamp«, »Let’s Dance« dabei und stand lange Zeit für »Sturm der Liebe« vor der Kamera. Mit den Unterkärntner Nachrichten hat sie über ihre Karriere gesprochen.Artikel lesen
  • Portrait

    Wertvolle Medaillen und Urkunden sind zu sehen

    Die Vorbereitungen für die heurige Sonderausstellung im Benediktinerstift St. Paul laufen bereits auf Hochtouren. Anlässlich seines 500. Todestages ist sie dem Habsburger Kaiser Maximilian I. gewidmet.Artikel lesen
  • Portrait

    Durch ihn wird die Umwelt jeden Tag ein Stück sauberer

    Klaus Ertl macht die Umwelt mit seiner Initiative »1 Piece Each Austria« ein Stück sauberer. Er möchte, dass jeder ein Stück Müll pro Tag aufklaubt. Die schönen Seiten dieser Erde zeigt er auf seinem Reiseblog. Artikel lesen
  • Portrait

    Ausstellung in Italien zum Thema Kommunikation

    Künstler Helmut Blažej aus St. Michael ob Bleiburg stellt im Rahmen einer Kunstausstellung zum Thema Kommunikation erstmals in Triest aus. Die Inspiration für seine Bilder holt er sich auf seinen Reisen.Artikel lesen
  • Portrait

    Lavanttalerin erforscht Straflager

    Wie ging die Stadt Wolfsberg nach dem Krieg mit der Tatsache um, dass hier tausende Soldaten von den Deutschen interniert worden waren? Dieser Frage geht die Lavanttalerin Viktoria Tatschl nach.Artikel lesen
  • Interview

    Günther Golob möchte auf den Mars

    Der Lavanttaler Günther Golob könnte einer der ersten Menschen auf dem Mars sein.Artikel lesen
  • Portrait

    Am 27. Jänner gibt es einen "openday" in der Galerie.

    Renate Falke verwaltet seit dem Tod ihres Mannes Hermann Falke (1933 – 1986) seinen künstlerischen Nachlass und betreibt seit mittlerweile 30 Jahren eine Galerie in ihrem »Falke Haus« in Loibach.Artikel lesen
  • Interview

    Comedy-Autor Peter Klien kommt ins KUSS.

    Am 7. Februar zeigt Peter Klien sein bislang viertes Kabarettprogramm »Reporter ohne Grenzen« in Wolfsberg. Im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten gibt er schon einen kleinen Ausblick auf seine neue ORF-Sendung, die heuer im September startet.Artikel lesen
  • Portrait

    Werner Kristan über Vergangenheit und Gegenwart

    Der heute 76-Jährige war einst einer von Wolfsbergs beliebtesten Faschingsnarren. Heute zieht er seine »Show« privat ab, widmet sich noch immer seinem Modegeschäft und dreht Runden mit der Rikscha.Artikel lesen
  • Interview

    Die UN im Gespräch mit Gerhard Hanschitz

    Gerhard Hanschitz errichtete Altenheime, Gemeindezentren uvm. Nun ist er Miteigen-tümer eines Klosters.Artikel lesen
  • Interview

    Produzent und Kameramann Roland Töfferl im Interview

    Roland Töfferl produziert Musikvideos und Dokus für Airlines. Aber auch selbst betätigt er sich immer wieder als Kameramann.Artikel lesen
  • Portrait

    Neuer Leiter für die Bezirksstelle

    Ewald Luxbacher, 32, ist seit 1. Jänner Leiter der Wolfsberger Bezirksstelle der Wirtschaftskammer. Nach der HTL studierte er Rechtswissenschaften in Graz – und wusste immer, wo er hingehört: ins Lavanttal.Artikel lesen
  • Interview

    Interview mit Edwin Storfer

    Unternehmer Edwin Storfer spricht darüber, warum er nie in die Politik wollte und den Titel Kommerzialrat für sich ablehnen würde.Artikel lesen
  • Interview

    ATSV-Trainer Kirisits im Interview

    Helmut Kirisits über seine Zeit bei Rapid, den Ausflug in die Politik und warum er Lehrer wurde.Artikel lesen
  • Interview

    Hartmut Graf im Interview

    »Sein« 20. Restaurant eröffnete Hartmut Graf, der mit uns über Jugend und Werdegang sprach.Artikel lesen
  • Interview

    Christian Paier im Interview.

    Der gebürtige Wolfsberger Christian Paier, 51, lebt in den USA und betreibt einen »Mietservice« für Spitzenköche, die er an Superreiche vermittelt. Mit den Unterkärntner Nachrichten sprach er über die Vorlieben seiner Kunden und welche Stars ihm am liebsten sind. Artikel lesen
  • Portrait

    Große Ehre für Benjamin Hackl

    Bereits mit 15 Jahren absolvierte Benjamin Hackl Vorlesungen und Kurse an der Universität in Klagenfurt. Mit 20 Jahren schloss er sein Masterstudium ab und erhielt kürzlich eine hohe Auszeichnung. Artikel lesen
  • Interview

    Interview mit dem "Fidelen"

    Hubert Urach, der Chef der »Die Original fidelen Lavanttaler«, sprach mit den Unterkärntner Nachrichten über die Watschen in seiner Kindheit, die Anfänge im Keller des Gasthaus Draxl, Auftritte bei Heinz Conrads, die großen Erfolge und das Ende nach 50 Jahren. Artikel lesen
  • Portrait

    Ein Strizzi wurde bürgerlich

    Freddy Rabak hat in seinem Leben viel gemacht – viel Illegales. Darüber erzählte der 71-Jährige jetzt in der Sendung »Willkommen Österreich«. Die alten Zeiten ließ er hinter sich, den Schmäh hat er behalten. Artikel lesen
  • Interview

    Stauber im Interview

    Der St. Andräer Bürgermeister Peter Stauber spricht mit den Unterkärntner Nachrichten über seine Bandscheibenoperation, seine Jugend in bescheidenen Verhältnissen, seine Zeit als Nationalratsabgeordneter und warum er bei Kärntner Liedern feuchte Augen bekommt. Artikel lesen
  • Portrait

    Jäger tritt als Geschäftsführer ab

    Seine Funktion als Geschäftsführer der Genossenschaft gibt Wolfgang Jäger am 31. Dezember ab. Dennoch wird er dem Unternehmen als Betreuer zweier wichtiger Projekte erhalten bleiben – vorerst zumindest.Artikel lesen
  • Interview

    "Habe meine Gegner in den Boden gestampft"

    Der Bodybuilder Klaus Drescher spricht mit den Unterkärntner Nachrichten über sein Vorbild Arnold Schwarzenegger, über seine Träume vom Mr. Olympia, die Hollywood-Pläne, seine Idee für Investoren und wie er am Tag 6.000 Kalorien verdrücken kann. Artikel lesen
  • Portrait

    Ein Labor ist ein Ort an dem Dinge passieren

    Der Künstler im Labor: Warum man plötzlich als Esel aufwachen kann und möglicherweise die gesamte Menschheit dem schleichenden Wahnsinn zum Opfer fällt.Artikel lesen
  • Interview

    »Nur mit dem Dialekt wird es wohl nie klappen«

    Die Sängerin und Wahl-Lavanttalerin Iva Schell spricht mit den Unterkärntner Nachrichten über den Alltag als Alleinerzieherin, wie sie ihr Töchterchen Viktoria »auf Galopp« hält, warum die Alm ihre Heimat geworden ist und wie sie ihren Freunden das Lavanttal erklärt. Artikel lesen
  • Interview

    Ex-Kicker Ewald Türmer im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten

    Ex-Teamspieler Ewald Türmer spricht mit den Unterkärntner Nachrichten über seine Zeit bei Austria Wien, Europacup-Spiele gegen die Bayern, seinen Schutzengel Felix, den drittklassigen österreichischen Fußball und warum er sich kein Blatt vor den Mund nimmt. Artikel lesen
  • Portrait

    Bezirkspolizeikommant auf den Spuren der Hippies

    Pete Hauser, Bezirkspolizeikommandant von Wolfsberg, und seine Frau Andrea auf Forschungsreiseüber die 68er-Generation. Sie trafen Messies und Hippie-Ikone Uschi Obermaier. Ihr Erfahrungsbericht.Artikel lesen
  • Interview

    Hans-Peter Schlagholz im Interview

    Der Wolfsberger Bürgermeister Hans-Peter-Schlagholz über seine Jugend, den Most und seinen wichtigsten Ratgeber. Artikel lesen
  • Interview

    Im Gespräch mit Waltraud Riegler.

    Die Lavanttaler Unternehmerin Waltraud Riegler spricht im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten über das »Paradies« vor der Haustür, ihre Rolle beim WAC, Neider, ihre Kinder, das Erfolgsgeheimnis ihrer Ehe und auf was sie ganz besonders stolz ist. Artikel lesen
  • Interview

    Johannes Habich im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten

    Kabarettist Johannes Habich über seinen Weggang aus dem Lavanttal, seine Geburt und seine Kunstfigur Fiffi Putzenbacher. Artikel lesen
  • Interview

    Der ehemalige Fußballprofi Walter Kogler im Interview.

    Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Walter Kogler spricht im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten über seine idyllische Kindheit im Lavanttal, das mondäne Leben in Cannes, die Leiden eines Trainers und die Performance des WAC. Artikel lesen
  • Portrait

    Vom Einzelhandelskaufmann zum Energetiker.

    Der 39-jährige Robert Puglnig verdiente sich sein Geld als Einzelhandelskaufmann, ehe er die Energetik, das Lavanttal und den Hanf entdeckte. Er ist aber auch anderweitig begabt, wie er im Interview mitteilte.Artikel lesen
  • Interview

    Der Lavanttaler Ex-Boxeuropameister im Interview.

    Ex-Boxeuropameister Jo »Tiger« Pachler spricht im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten über den frühen Tod seiner Mutter, die Kindheit am Bergbauernhof, Erlebnisse mit Hans Krankl und warum die Lavamünder die Schnitzel nicht klopfen mussten. Artikel lesen
  • Portrait

    Robert Schrammel kann in Körper sehen.

    Der St. Pauler Robert Schrammel heilt nach Dienstschluss seine Klienten, indem er in ihre Körper sieht – buchstäblich, wie er sagt. Sein eigenes Leben hat er 4.000 Jahre in die Vergangenheit zurück verfolgt.Artikel lesen
  • Portrait

    Anna Unterberger hat ihren Traumberuf gefunden.

    Ursprünglich wollte die Lavanttalerin Anna Unterberger in die USA auswandern und dort als Stylistin und Model arbeiten. Doch die Liebe änderte ihr Leben schlagartig. Nun baut sie sich eine Karriere als Stylistin und Friseurin auf.Artikel lesen
  • Interview

    Eva Wutti im Interview

    Die Weltklasse-Triathletin Eva Wutti spricht im Interview mit den Unterkärntner Nachrichten offen über den harten Trainingsalltag, die besten Jahre, die nächsten Ziele, das Privileg, Sportlerin zu sein und die schönen Seiten der Mutterrolle. Artikel lesen
  • Portrait

    Pack-Derby

    Am Samstag waren die Blackies aus Graz zu Gast in der Lavanttal Arena. Das Spiel endete mit einem gerechten 1:1-Unentschieden. Viele Besucher – darunter auch Grazer Fans – sorgten für eine tolle Stimmung.Artikel lesen
  • Portrait

    Der Grüffelo

    Die weltberühmte Kinderbuchfigur »Der Grüffelo« wird lebendig. In dieser Woche ist die Figur auch in Wolfsberg auf der Bühne zu sehen.Artikel lesen