Bienensterben: Obmann der Obstbauern neuerlich verurteilt, Gefängnisaufenthalt bleibt ihm erspartAusgabe 28 | Mittwoch, 10. Juli 2019

Vier Monate bedingte Haft und eine Geldstrafe von 6.000 Euro. So lautet das Urteil des Oberlandesgerichts Graz gegen Dietmar Kainz. Der Spruch ist deutlich milder als jener in erster Instanz, nach dem der Gemmersdorfer vier Monate hätte absitzen müssen.

E-Mail

680Kommentare

Meist gelesen

Unterkärntner Nachrichten RedaktionVon Unterkärntner Nachrichten Redaktionofficeno@spamunterkaerntner.at
800.000 Bienen sollen im Mai 2017 nach einer Sprühaktion des Obmanns der Kärntner Obstbauern, Dietmar Kainz verendet sein. Jetzt wurde er deswegen am Oberlandesgericht Graz verurteilt. Der Spruch ist laut Ernst Brandl, Rechtsanwalt der betroffenen Imker, rechtskräftig. Foto: KK

Artikel

Lavanttal. Bekannt wurde das neue Urteil durch eine Aussendung des Wiener Anwalts Ernst Brandl, Vertreter jener Imker, die sich dem Prozess als Privatbeteiligte angeschlossen hatten. Dietmar Kainz, Obmann der Kärntner Obstbauern, wurde am Oberlandesgericht Graz zu vier Monaten bedingter Haft und einer Geldstrafe von 6.000 Euro verurteilt. Laut Brandl ist der Spruch rechtskräftig.

Kainz wurde vorgeworfen, im Mai 2017 auf seinen Plantagen in Gemmersdorf zu viel und unzulässiges Pflanzenschutzmittel versprüht zu haben, was zum Tod von rund 800.000 Bienen geführt haben soll. Der Obstbauer beteuerte stets seine Unschuld und meinte auch jetzt auf Anfrage der Unterkärntner Nachrichten: »Ich bin nach wie vor der vollen Überzeugung, nicht Schuld am Tod der Bienen zu sein. Daraus ergibt sich, dass ich mit einer Bestrafung nicht zufrieden sein kann.«

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Ausgabe Nr. 28 der Unterkärntner Nachrichten.

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentierenAnmeldenHier Registrieren