Mercedes Cabrio Club Lavanttal – Unzahl von PS under den Motorhauben

Der Mercedes Cabrio Club Lavanttal vereint eine Unzahl von PS unter den Motorhauben. Trotzdem geht es bei Ausflügen gemütlich zu. Was man tun muss, um Mitglied zu werden, verrät Präsident Walter Richter.

Wer dabei sein will, braucht einen Stern - aber ohne Verdeck

Wolfsberg. 14 Autos, jedes mit dem Stern auf dem Grill, dazu 28 Personen. Schon ist der Mercedes Cabrio Club Lavanttal, kurz MCCL, fertig. Seit 2002 haben sich unter diesem Namen Menschen zusammengeschlossen, die ihre Autos lieber gemeinsam als einsam genießen wollen. Und Genuss macht das Leben bekanntlich erst schön.
Seit heuer führt Walter Richter den Club als Präsident an, ein Amt, das er von seiner Vorgängerin Anni Katai übernommen hat. Der pensionierte Professor, der an der HAK Geschichte unterrichtete und sich auch als Stadtführer in Wolfsberg engagiert, ist seit zehn Jahren dabei. Die Club-Geschichte kennt er - natürlich - aus dem Effeff.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 31 der Unterkärntner Nachrichten.