Rund 30 Mitglieder zählt der »1. Land Rover Oldtimer Club Wolfsberg«.

Sie alle hegen ihre Geländewägen aus Großbritannien, die zwar nicht schnell sind, aber eine Legende – und Abenteuer garantieren.

Nie ganz – aber auch nie ganz kaputt: Deswegen lieben sie ihre Land Rover

Wolfsberg. »Die einzige Chance, mit einem Land Rover ins Radar zu fahren, ist im Ortsgebiet.« Mit breitem Grinsen verkündet  Engelbert Moitzi, stellvertretender Obmann des »1. Land Rover Oldtimer Club Wolfsberg« diese Wahrheit – und seine Clubkollegen lachen mit ihm. Gemeinsam sitzen sie beim Gasthaus Hofer in St. Stefan, ihrem  »Clublokal«, wo sie sich jeden zweiten Donnerstag im Monat treffen.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 33 der Unterkärntner Nachrichten