Der Grüffelo

Die weltberühmte Kinderbuchfigur »Der Grüffelo« wird lebendig. In dieser Woche ist die Figur auch in Wolfsberg auf der Bühne zu sehen.

»Der Grüffelo« – ein spannendes Puppentheater kommt nach Wolfsberg

WOLFSBERG. »Der Grüffelo« stammt aus dem beliebten Kinderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson. Weltweit wurde die Geschichte der Kinderfigur 6,5 Millionen Mal verkauft und auch in verschiedene Sprachen übersetzt.

Grüffelo auf der Bühne

Wie die Großen ins Theater gehen macht es auch vielen Kindern Spaß beliebte Kinderfiguren live und in Aktion im Theater zu sehen.

Vom 30. August bis zum 2. September gibt es einen Gastauftritt des beliebten Figurentheaters in Wolfsberg auf dem Marktgelände. Für die Vorstellungen wurde ein eigenes Theaterzelt aufgebaut. Die Vorstellungen finden von Donnerstag bis Samstag jeweils um 17 Uhr bzw. am Sonntag um 11 Uhr statt.

Das Süddeutsche Figurentheater der Familie Sperlich hat Tradition und Moderne kombiniert und macht die weltberühmte Kinderbuchfigur lebendig. Bereits vorangegangene Gastspiele in Österreich und auch in Deutschland, sowie der große Besucherzuspruch haben gezeigt, dass mit dieser Inszenierung der Nerv der Zeit getroffen wurde, denn die Kinderfigur »Der Grüffelo« ist bei Eltern und Kindern gleichermaßen beliebt.

Die bis zu ein Meter hohen Stabfiguren wurden extra für das Süddeutsche Figurentheater hergestellt und stammen aus derselben Werkstatt wie auch die bekannten Figuren aus der Muppetshow. Das Besondere an der Produktion ist, dass die Texte von den vier ausgebildeten Puppenspielern der Familie Sperlich live gesprochen werden. So ist es den Spielern möglich auf die Reaktionen der kleinen Theaterbesucher zu reagieren und diese im laufenden Stück mit ein zu bringen.  Die Familie Sperlich ist stolz darauf, in diesem Jahr die Geschichte über die beliebte Kinderfigur live auf dem Marktgelände in Wolfsberg zu präsentieren. Eine Show dauert ca. 60 Minuten. Karten sind um acht Euro bzw. zehn Euro erhältlich.

Weiter nach Klagenfurt

Nach den Vorstellungen in Wolfsberg zieht das Puppentheater weiter in die Landeshauptstadt. Dort wird »Der Grüffelo« von 6. bis 23. September im Theaterzelt neben der Firma Stroh in der Rosentalerstraße zu sehen sein.

Die Geschichte

Die kleine Maus hat es nicht leicht im Wald. Alle Waldbewohner haben sie zum Fressen gern. Gut, wenn man dann von einem guten Freund erzählen kann, der so groß, so stark, so Furcht einflößend ist, dass alle Tiere schon Reißaus nehmen, wenn sie nur seinen Namen hören – einen Freund wie »Grüffelo«.