"Verkaufsautomaten-König" kommt aus Bad St. Leonhard

Mit der »STHG« sorgt einer der kärntenweit größten Anbieter im Bereich Verkaufsautomaten für die Erfüllung individueller Kundenwünsche. Der Umsetzung sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Verkaufsautomaten bieten den Kunden vielfältigen Genuss auf Knopfdruck

Bad St. Leonhard. Als Markus Sturmer 2001 in einem Privathaus mit einem Ein-Mann-Betrieb gestartet ist, konnte er selbst noch nicht abschätzen, wo die Reise hingehen würde. Heute ist der gelernte technische Zeichner Geschäftsführer der »Sturmer HandelsGesmbH«, kurz »STHG«, in Wiesenau bei Bad St. Leonhard, die über 16 Mitarbeiter verfügt – drei Techniker und 13 Kundenbetreuer.

Nachdem 2004 in Bad St. Leonhard das erste Firmengebäude mit etwa 100 m² errichtet worden war, konnte man 2008 den Bau des heutigen Standortes abschließen, der über eine Gesamtfläche von rund 800 m² verfügt. »Es fand ein stetiges Wachstum statt. Wir wollten uns Schritt für Schritt weiterentwickeln, um das Risiko zu minimieren. Wenn man versucht das Wachstum zu erzwingen, geht das in der Regel schief«, fasst Sturmer die Strategie der Unternehmensentwicklung zusammen.

// INFO

Sturmer Handels GesmbH 

Wiesenau 41
9462 Bad St. Leonhard
Tel: 04352/38083-0
www.sthg.at

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 49 der Unterkärntner Nachrichten.